Überwachungssystem EM BUS Air

Flyer
Zubehör
Download
 
Überwachungssystem EM-BUS AIR

Drahtloses Überwachungssystem für die Einzelbatterie-Notbeleuchtung
Produktbeschreibung
Die Steuereinheit EM-BUS Hybrid wireless ermöglicht die permanente lokale oder dezentrale Überwachung von in Not- und Sicherheitsleuchten eingebauten Einzelbatterie-Notlichtbetriebsgeräten in einem kombinierten Bussystem. In regelmässigen Abständen werden deren aktueller Zustand sowie Testresultate von der Steuereinheit abgefragt. Auf diese Weise kann der Anlagenzustand jederzeit übersichtlich eingesehen und eine verlässliche Aussage über die Einsatzbereitschaft der Sicherheitsbeleuchtungsanlage gemacht werden. Die Bedienung erfolgt intuitiv und plattformunabhängig über gängige Internetbrowser.
Mit einer Steuereinheit können bis zu 250 Not- oder Sicherheitsleuchten drahtlos verbunden werden. Für eine grössere Leuchtenanzahl oder zur Überwindung eines Brandabschnitts können Funknetzknoten EM-ACR eingesetzt werden, die ein neues Mesh-Netzwerk für weitere 250 Leuchten aufbauen. Damit können theoretisch mehrere tausend Leuchten überwacht werden.
Produktvorteile
• permanente lokale oder dezentrale Überwachung aller Sicherheitsleuchten in einer Notbeleuchtungsanlage über einen handelsüblichen PC oder Mobilgerät
• keine zusätzliche Verdrahtung notwendig dank drahtloser Funktechnologie
• keine separate Software oder App zur Programmierung und Bedienung notwendig
• automatische Konfiguration der Anlage
• einfache Ergänzung von zusätzlich zu überwachenden Notleuchten
• Meldung aller anfallenden Ereignisse in Klartext und mit Ortsangaben per E-Mail
• automatisierte Führung eines detaillierten Prüfprotokolls der Notbeleuchtungsanlage
• Kosteneinsparungen durch Automatisierung der vorgeschriebenen Kontrollen der Notbeleuchtungsanlage
• frei wählbare Einstellung der Selbsttestauslösung aller Einzelbatterie-Notleuchten
• regelmässige Protokollierung von Ereignismeldungen
• Blockierung der Notlichtfunktion zu Servicezwecken
• Anbindung an Gebäudeleitsysteme (BMS) möglich

Maximale Leuchtenanzahl
• 250 Leuchten pro Steuereinheit

Prüfzeichen
• CE

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen